Angebote zu "Altra" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 42...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 43...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 44...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 44...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 46...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Herren Lone Peak 4.0 RSM Schuhe (Größe 45...
169,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra ist ein echter Spezialist was Ultramarathons und Trailrunning angeht, folglich überrascht es nicht, dass auch die wasserdichten Lone Peak 4.0 RSM Trailrunningschuhe vor allem bei sehr langen Touren ihre Stärken voll ausspielen. Dank eVent® Membran bietet der extrem komfortable Trailschuh zuverlässigen Nässeschutz bei bestmöglicher Atmungsaktivität und erhält dadurch den Zusatz RSM (= Rain Snow Mud). Klar, dass der Allwetter-Spezialist auch für alle Trail-Weitwanderer ein idealer Begleiter ist. Wie bei allen Altra Schuhen fällt sofort die breite und absolut flache Konstruktion mit null Millimetern Sprengung auf. Dies hat bei Ultratrails entscheidende Vorteile: zum einen haben die Zehen auch nach vielen Kilometern schön viel Platz und man läuft sich nicht so schnell Blasen und zum anderen wird durch diese Konstruktion ein natürliches Laufverhalten besonders begünstigt.  Kombiniert mit einer verbesserten, äußerst griffigen Außensohle mit integriertem StoneGuard™ Geröllschutz lässt sich mit dem Lone Peak 4.0 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen lassen sich an der GaiterTrap™ schnell und problemlos Gamaschen befestigen. Hier wurde an alles gedacht und die Lone Peak 4.0 RSM sind nicht grundlos das Flaggschiff unter den Altra Trailrunnern!  Der Altra Lone Peak 4.0 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Altra Lone Peak 4.0 ist ein genialer Schuh für die meisten Ultramarathons und meine erste Wahl, wenn es darum geht 100 Kilometer oder mehr zu laufen. Es gibt kaum Trailrunningschuhe, die auch nach so vielen Stunden noch so bequem sitzen wie Altras. Durch die einzigartige Passform braucht man sich kaum Sorgen um Blasen und Druckstellen an den Zehen zu machen. Dadurch sind sie auch außerhalb von Läuferkreisen wärmstens zu empfehlen." Zum ausführlichen Testbericht: "Lone Peak 4.0 Schuhe" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Damen Lone Peak 4.5 Schuhe (Größe 37.5, Rot)
135,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra spendiert dem Ultra-Trailrunningschuh Lone Peak 4.5 für Damen ein paar kleine Updates und gibt dir damit einen noch besser an extrem lange und technische Gelände- und Bergläufe angepassten Laufschuh an den Fuß. Kenner des Vorgängermodells sehen sofort, dass sich auch äußerlich etwas getan hat - nämlich das einfacher und zuverlässiger funktionierende Schnürsystem, das an den entscheidenden Stellen reduzierte, flexiblere Obermaterial oder die beiden Schlaufen an Ferse. Doch auch auf den zweiten Blick fallen dir noch neue Details wie die überarbeitete Gamaschenfixierung auf. Der stets an der Optimierung seiner Produkte feilende Laufschuhspezialist hat zusätzlich auch noch die Zusammensetzung der Zwischnesohlendämpfung modifiziert, und zwar für etwas mehr Effizienz und Engierückführung. Diese Maßnahme macht den Lone Peak 4.5 im Vergleich zum Vorgänger einen Hauch direkter, ohne dass es dir an schützendem Off-Road Laufkomfort mangelt. Geblieben sind bewährte Vorteile wie die breite und absolut flache, frauenspezifische Konstruktion mit 0 mm Sprengung, um auf ultralangen Trails deinen Zehen viel Platz zu lassen und deine natürliche, individuelle Laufbewegung bestmöglich zu unterstützen. Dank äußerst griffiger Außensohle mit integriertem Stoneguard™ Geröllschutz kannst du mit dem Lone Peak 4.5 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen oder im Schnee ermöglicht dir auch das modifizierte Gaitertrap™ System schnell und problemlos Gamaschen zu befestigen.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Damen Lone Peak 4.5 Schuhe (Größe 37, Rot)
135,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra spendiert dem Ultra-Trailrunningschuh Lone Peak 4.5 für Damen ein paar kleine Updates und gibt dir damit einen noch besser an extrem lange und technische Gelände- und Bergläufe angepassten Laufschuh an den Fuß. Kenner des Vorgängermodells sehen sofort, dass sich auch äußerlich etwas getan hat - nämlich das einfacher und zuverlässiger funktionierende Schnürsystem, das an den entscheidenden Stellen reduzierte, flexiblere Obermaterial oder die beiden Schlaufen an Ferse. Doch auch auf den zweiten Blick fallen dir noch neue Details wie die überarbeitete Gamaschenfixierung auf. Der stets an der Optimierung seiner Produkte feilende Laufschuhspezialist hat zusätzlich auch noch die Zusammensetzung der Zwischnesohlendämpfung modifiziert, und zwar für etwas mehr Effizienz und Engierückführung. Diese Maßnahme macht den Lone Peak 4.5 im Vergleich zum Vorgänger einen Hauch direkter, ohne dass es dir an schützendem Off-Road Laufkomfort mangelt. Geblieben sind bewährte Vorteile wie die breite und absolut flache, frauenspezifische Konstruktion mit 0 mm Sprengung, um auf ultralangen Trails deinen Zehen viel Platz zu lassen und deine natürliche, individuelle Laufbewegung bestmöglich zu unterstützen. Dank äußerst griffiger Außensohle mit integriertem Stoneguard™ Geröllschutz kannst du mit dem Lone Peak 4.5 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen oder im Schnee ermöglicht dir auch das modifizierte Gaitertrap™ System schnell und problemlos Gamaschen zu befestigen.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Altra Damen Lone Peak 4.5 Schuhe (Größe 38, Rot)
135,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Altra spendiert dem Ultra-Trailrunningschuh Lone Peak 4.5 für Damen ein paar kleine Updates und gibt dir damit einen noch besser an extrem lange und technische Gelände- und Bergläufe angepassten Laufschuh an den Fuß. Kenner des Vorgängermodells sehen sofort, dass sich auch äußerlich etwas getan hat - nämlich das einfacher und zuverlässiger funktionierende Schnürsystem, das an den entscheidenden Stellen reduzierte, flexiblere Obermaterial oder die beiden Schlaufen an Ferse. Doch auch auf den zweiten Blick fallen dir noch neue Details wie die überarbeitete Gamaschenfixierung auf. Der stets an der Optimierung seiner Produkte feilende Laufschuhspezialist hat zusätzlich auch noch die Zusammensetzung der Zwischnesohlendämpfung modifiziert, und zwar für etwas mehr Effizienz und Engierückführung. Diese Maßnahme macht den Lone Peak 4.5 im Vergleich zum Vorgänger einen Hauch direkter, ohne dass es dir an schützendem Off-Road Laufkomfort mangelt. Geblieben sind bewährte Vorteile wie die breite und absolut flache, frauenspezifische Konstruktion mit 0 mm Sprengung, um auf ultralangen Trails deinen Zehen viel Platz zu lassen und deine natürliche, individuelle Laufbewegung bestmöglich zu unterstützen. Dank äußerst griffiger Außensohle mit integriertem Stoneguard™ Geröllschutz kannst du mit dem Lone Peak 4.5 selbst anspruchsvollstes Gelände meistern. Bei sandigen Verhältnissen oder im Schnee ermöglicht dir auch das modifizierte Gaitertrap™ System schnell und problemlos Gamaschen zu befestigen.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe